Ständerbohrmaschine SB · PDF fileBedienungsanleitung Ständerbohrmaschine SB 3116RH...

Click here to load reader

  • date post

    25-Sep-2019
  • Category

    Documents

  • view

    1
  • download

    0

Embed Size (px)

Transcript of Ständerbohrmaschine SB · PDF fileBedienungsanleitung Ständerbohrmaschine SB 3116RH...

  • Bedienungsanleitung

    Ständerbohrmaschine SB 3116RH

    Bedienungsanleitung und Sicherheitshinweise lesen und beachten!

    Technische Änderungen sowie Druck- und Satzfehler vorbehalten!

    Ausgabe: 2010 – Revision 02 - DEUTSCH

  • VORWORT

    HOLZMANN Maschinen Austria ξ www.holzmann-maschinen.at Seite 2

    Bedienungsanleitung SB 3116RH Ständerbohrmaschine SB 3116RH

    Sehr geehrter Kunde! Diese Bedienungsanleitung enthält Informationen und wichtige Hinweise zur Inbetriebnahme und Handhabung der Maschine. Die Bedienungsanleitung ist Bestandteil der Maschine und darf nicht entfernt werden. Bewahren Sie sie für spätere Zwecke auf und legen Sie diese Anleitung der Maschine bei, wenn sie an Dritte weitergegeben wird! Bitte beachten Sie die Sicherheitshinweise!

    Lesen Sie vor Inbetriebnahme diese Anleitung aufmerksam durch. Der sachgemäße Um- gang wird Ihnen dadurch erleichtert, Missverständnissen und etwaigen Schäden wird vorgebeugt. Halten Sie sich an die Warn- und Sicherheitshinweise. Missachtung kann zu

    ernsten Verletzungen führen. Durch die ständige Weiterentwicklung unserer Produkte können Abbildungen und Inhalte gering- fügig abweichen. Sollten Sie Fehler feststellen, informieren Sie uns bitte. Technische Änderungen vorbehalten!

    Urheberrecht © 2010 Diese Dokumentation ist urheberrechtlich geschützt. Die dadurch verfassungsmäßigen Rechte bleiben vorbehalten! Insbesondere der Nachdruck, die Übersetzung und die Entnahme von Fotos und Abbildungen werden gerichtlich verfolgt – Gerichtsstand ist Rohrbach!

    Kundendienstadressen

    HOLZMANN MASCHINEN GmbH A-4170 Haslach, Marktplatz 4 A-4707 Schlüsslberg, Gewerbepark 8 Tel 0043 7289 71562 - 0 Fax 0043 7289 71562 – 4 haslach@holzmann-maschinen.at

  • INHALT

    HOLZMANN Maschinen Austria ξ www.holzmann-maschinen.at Seite 3

    Bedienungsanleitung SB 3116RH Ständerbohrmaschine SB 3116RH

    2  SICHERHEIT 6 

    2.1  Bestimmungsgemäße Verwendung ..................................................................... 6 

    2.2  Unzulässige Verwendung .................................................................................... 6 

    2.3  Allgemeine Sicherheitshinweise .......................................................................... 7 

    2.4  Restrisiken .......................................................................................................... 8 

    3  MONTAGE 9 

    3.1  Vorbereitende Tätigkeiten ................................................................................... 9  3.1.1 Der Arbeitsplatz ............................................................................................ 9  3.1.2 Vorbereitung der Oberflächen ......................................................................... 9 

    3.2  Montage der zum Transport abmontierten Teile ................................................ 10 

    3.3  Elektrischer Anschluss....................................................................................... 12 

    4  BEDIENUNG 13 

    4.1  Einstellarbeiten vor der Erstinbetriebnahme ..................................................... 13 

    5  BETRIEB 14  5.1.1 Einstellen der Drehzahl ................................................................................ 14  5.1.2 Tischeinstellung .......................................................................................... 14  5.1.3 Schwenken des Bohrkopfes .......................................................................... 15  5.1.5 Einstellen der Bohrtiefe ................................................................................ 16  5.1.6 Hinweise zum Betrieb .................................................................................. 16 

    6  WARTUNG 17 

    7  FEHLERBEHEBUNG 18 

    8  SCHALTZEICHNUNG 19 

    8  ERSATZTEILE 20 

    KONFORMITÄTSERKLÄRUNG / CERTIFICATE OF CONFORMITY 23 

    9  PRODUKTBEOBACHTUNG 24 

  • HOLZMANN Maschinen Austria ξ www.holzmann-maschinen.at Seite 4

    Bedienungsanleitung SB 3116RH Ständerbohrmaschine SB 3116RH

    1

    2

    3

    4

    5

    6

    7

    8

    9

    10

    11

    12

    13

    14

    15

    16

    17

    18

    19

  • HOLZMANN Maschinen Austria ξ www.holzmann-maschinen.at Seite 5

    Bedienungsanleitung SB 3116RH Ständerbohrmaschine SB 3116RH

    1 Technik

    1 Keilriemenabdeckung 11 Bodenplatte

    2 Motor 12 Bohrungen

    3 Motorspannschrauben 13 Klemmhebel

    4 Klemmhebel Radialeinstellung 14 Klemmhebel

    5 Drehrad für Tiefenhub 15 Arbeitstisch

    6 Klemmhebel 16 Bohrfutter

    7 Säule 17 Zustellhebel

    8 Zahnstange 18 Skalenring

    9 Tischhalterung 19 Ein/Aus/Notaus Schalter

    10 Handrad

    Motorleistung PS 0,5 (S1) / 0,75 (S6)

    Bohrkapazität mm 3-16

    Geschwindigkeiten (6) U/min 460-2890

    Tischdurchmesser mm 305

    Querhub mm 420

    Bohrhub mm 80mm

    max. Bohrdurchmesser mm 23

    Spindelaufnahme Type MK2

    Gewicht netto/brutto kg 59/66

    Funktionsbeschreibung. Die SB3116RH ist eine solide Radialbohrmaschine – durch die zahlreichen Einstellmöglichkeiten können mit ihr vielseitige Aufgaben bewältigt werden. • 6 verschiedene Drehzahlen durch das Umlegen der Keilriemen • Der Bohrkopf kann längs verstellt werden (vor-zurück) • Das gesamte Bohraggregat kann um 360° gedreht werden. • Das gesamte Bohraggregat kann horizontal geschwenkt werden • Der Arbeitstisch kann in gerade zu jede Stellung geschwenkt werden

  • SICHERHEIT

    HOLZMANN Maschinen Austria ξ www.holzmann-maschinen.at Seite 6

    Bedienungsanleitung SB 3116RH Ständerbohrmaschine SB 3116RH

    2 SICHERHEIT

    2.1 Bestimmungsgemäße Verwendung

    Die Maschine nur in technisch einwandfreiem Zustand sowie bestimmungsgemäß, sicherheits- und gefahrenbewusst benutzen! Störungen, welche die Sicherheit beeinträchtigen können, umgehend beseitigen lassen! Es ist generell untersagt, sicherheitstechnische Ausrüstungen der Maschine zu ändern oder un- wirksam zu machen! Die SB 3116RH ist für folgende Tätigkeiten vorgesehen: Bohren mit Bohrfutter B16/3-16mm: Metall, Holz; Mit für den jeweiligen Werkstoff geeignetem Bohrern. Für eine andere oder darüber hinausgehende Benutzung und daraus resultierende Sachschäden oder Verletzungen übernimmt HOLZMANN-MASCHINEN keine Verantwortung oder Garantieleistung. Die Maschine ist für die Arbeit unter folgenden Bedingungen bestimmt:

    Feuchtigkeit max. 70%

    Temperatur von +1°С bis +40°С

    Höhe über dem Meeresspiegel max. 1000 m

    Die Maschine ist nicht für den Betrieb im Freien bestimmt. Die Maschine ist nicht für den Betrieb unter explosionsgefährlichen Bedingungen bestimmt.

    2.2 Unzulässige Verwendung

    • Der Betrieb der Maschine unter Bedingungen außerhalb der in dieser Anleitung angege- benen Grenzen ist nicht zulässig.

    • Der Betrieb der Maschine ohne die vorgesehenen Schutzvorrichtungen ist unzulässig; • die Demontage oder das Ausschalten der Schutzvorrichtungen ist untersagt. • Etwaige Änderungen in der Konstruktion der Maschine sind unzulässig. • Der Betrieb der Maschine auf eine Art und Weise bzw. zu Zwecken, die den Anweisungen

    dieser Bedienungsanleitung nicht zu 100% entspricht, ist untersagt.

    Für eine andere oder darüber hinausgehende Benutzung und daraus resultierende Sachschäden oder Verletzungen übernimmt HOLZMANN-MASCHINEN keine Verant- wortung oder Garantieleistung.

  • SICHERHEIT

    HOLZMANN Maschinen Austria ξ www.holzmann-maschinen.at Seite 7

    Bedienungsanleitung SB 3116RH Ständerbohrmaschine SB 3116RH

    2.3 Allgemeine Sicherheitshinweise

    Warnschilder und/oder Aufkleber an der Maschine, die unleserlich sind oder entfernt wurden, sind umgehend zu erneuern! Zur Vermeidung von Fehlfunktionen, Schäden und gesundheitlichen Beeinträchtigungen sind fol- gende Hinweise UNBEDINGT zu beachten:

    Arbeitsbereich und Boden rund um die Maschine sauber und frei von Öl, Fett und Materialresten halten! Für eine ausreichende Beleuchtung im Arbeitsbereich der Maschine sorgen! Die Maschine nicht im Freien verwenden! Bei Müdigkeit, Unkonzentriertheit bzw. unter Einfluss von Medika- menten, Alkohol oder Drogen ist das Arbeiten an der Maschine verboten!

    Das Klettern auf die Maschine ist verboten! Schwere Verletzungen durch Herunterfallen oder Kippen der Maschine sind möglich!

    Die Ständerbohrmaschine darf nur vom eingeschulten Fachperso- nal bedient werden. Unbefugte, insbesondere Kinder, und nicht eingeschulte Personen sind von der laufenden Maschine fern zu halten!

    Wenn Sie an der Maschine arbeiten, tragen Sie keinen lockeren Schmuck, weite Kleidung, Krawatten oder langes, offenes Haar. Lose Objekte können sich im rotierenden Bohrkopf verfangen und zu Verletzungen führen!

    Bei Arbeiten an der Maschine geeignete Schutzausrüstung (Schutzhandschuhe, Schutzbrille, Gehörschutz, …) tragen!

    Die laufende Maschine darf nie unbeaufsichtigt sein! Vor dem Ver- lassen des Arbeitsbereiches die Maschine ausschalten und warten, bis der Bohrer still steht!

  • SICHERHEIT

    HOLZMANN Maschinen Austria