SATA filter 100/101/103 prep ??2011-05-02SATA filter 100/101/103 prep Betriebsanleitung - Mode...

download SATA filter 100/101/103 prep ??2011-05-02SATA filter 100/101/103 prep Betriebsanleitung - Mode d`emploi Упътване за работа - 使用说明书 Nvod k použit - Betjeningsvejledning

If you can't read please download the document

  • date post

    04-May-2018
  • Category

    Documents

  • view

    226
  • download

    2

Embed Size (px)

Transcript of SATA filter 100/101/103 prep ??2011-05-02SATA filter 100/101/103 prep Betriebsanleitung - Mode...

  • SATA filter 100/101/103 prep

    Betriebsanleitung - Mode d`emploi -

    Nvod k pouit - BetjeningsvejledningInstrucciones de servicio - Kasutusjuhend

    Kyttohje - Operating Instructions - zemeltetsi utasts - Istruzione duso - Naudojimo instrukcija

    Lietoanas instrukcija - Bruksveiledning - GebruikershandleidingInstrues de funcionamento - Instrukcja obsugi - Bruksanvisning

    Manual de utilizare - Navodilo za obratovanjeNvod na pouitie - Kullanm talimat

  • Index SATA filter 100/101/103 prep

    Betriebsanleitung | deutsch ................................................ I [A | DE] | ..................................... II [BG] | .............................. III [CN]Nvod k pouit | etina .................................................. IV [CZ]Betjeningsvejledning | dansk ............................................V [DK]Kasutusjuhend | eesti ......................................................VI [EE]Operating Instructions | english ......................................VII [EN | IRL]Instrucciones de servicio | espaol ................................VIII [ES]Kyttohje | suomi ........................................................... IX [FI]Mode demploi | franais ...................................................X [FR | B | L] | greek .............................................XI [GR]zemeltetsi utasts | magyar .......................................XII [HU]Istruzione duso | italiano ...............................................XIII [IT]Naudojimo instrukcija | lietuvikai ...................................XIV [LT]Lietoanas instrukcija | latviski ........................................XV [LV]Gebruikershandleiding | nederlandse .............................XVI [NL]Bruksveiledning | norsk ................................................XVII [NO]Instrukcja obsugi | polski .............................................XVIII [PL]Instrues de funcionamento | portugues ......................XIX [PT]Manual de utilizare | romnesc .......................................XX [RO] | ..................XXI [RUS]Bruksanvisning | svensk ...............................................XXII [S]Navodilo za obratovanje | slovenski .............................XXIII [SI]Nvod na pouitie | slovenina .................................... XXIV [SK]Kullanm talimat | trke ............................................. XXV [TR]Operating Instructions | US-english ............................. XXVI [US | CDN]

  • [1]SATA filter 100 prep# 148247

    [1-12]

    [1-11] [1-7]

    [1-8]

    [1-9] / [1-10]

    [1-1]

    [1-4]

    [1-3]

    [1-5]

    [1-6]

    [A] [B] [D]

  • SATA filter 103 prep# 157420

    SATA filter 101 prep# 157412 [A] # 22160

    [B] # 148270

    [C] # 157362

    [A] [B] [C] [D]

    [C]

    [1-8]

    [1-8]

    [1-13]

    [1-13]

  • 103

    prep

    100

    prep

    100

    prep

    101

    prep

    [5]

    8535

    7

    [A]

    [B]

    [C]

    [D]

  • 100

    prep

    103

    prep

    101

    prep

    15

    .

    [A]

    [B]

    [C]

  • [2]

    [3] [4]

    [2-1]

    [2-2] [2-3]

    [4-1]

    [4-2]

    [4-3]

    [4-4]

    [A] [B] [C] [D]

  • > DE

    I.1

    >

    Inhaltsverzeichnis [Originalfassung: Deutsch]1. Symbole2. Technische Daten3. Lieferumfang4. Aufbau der Filter5. Bestimmungsgeme Verwendung6. Sicherheitshinweise7. Montage

    8. Inbetriebnahme9. Funktion10. Wartung11. Beheben von Strungen12. Entsorgung13. Kundendienst14. Gewhrleistung/Haftung15. Ersatzteile

    1. SymboleWarnung! vor Gefahr, die zum Tode oder zu schweren Ver-letzungen fhren kann.Vorsicht! vor gefhrlicher Situation, die zu Sachschden fhren kann.

    Hinweis! Ntzliche Tipps und Empfehlungen.

    2. Technische DatenLufteingang G 1/2 i

    Max. Eingangsbetriebsberdruck 10,0 barMax. Abgangsbetriebsberdruck 10,0 bar

    Max. Umgebungstemperatur 50 C

    Luftdurchsatz bei 6,0 bar < 800 Nl/min

    Gewicht SATA filter 100 prep 2,8 kg Gewicht SATA filter 101 prep 1,3 kgGewicht SATA filter 103 prep 4,1 kg

  • >

    I.2

    DE

    3. LieferumfangSATA filter 100 prep: Sinterfilter Feinfilter Luftabgangsmodul G a mit

    Manometer, Regulierung und Kugelhahn

    Befestigungssatz inklusive Schrauben und Dbel

    Kondensat-Ablassschlauch Zapfenschlssel Betriebsanleitung

    SATA filter 103 prep: Sinterfilter Feinfilter Aktivkohlefilter Luftabgangsmodul G a mit

    Manometer, Regulierung und Kugelhahn

    Befestigungssatz inklusive Schrauben und Dbel

    Kondensat-Ablassschlauch Zapfenschlssel Betriebsanleitung

    SATA filter 101 prep: Aktivkohlefilter mit Anschlssen

    zur Nachrstung eines SATA filter 100 prep

    Befestigungssatz inklusive Schrauben und Dbel

    Betriebsanleitung

    4. Aufbau der Filter [1][1-1] Lufteingang G i[1-2] Befestigungswinkel (nicht

    sichtbar)[1-3] Manometer[1-4] Druckregelventil[1-5] Druckeinstellknopf[1-6] Kugelhahn[1-7] Aufkleber Filterwartung

    Feinfilter - blau -[1-8] Filterhlse, Filterstufe B

    und C

    [1-9] Integriertes automatisches Kondensat-Ablassventil

    [1-10] Kondensat-Ablassschlauch (nicht sichtbar)

    [1-11] Aufkleber Filterwartung Sinterfilter - gelb -

    [1-12] Filterhlse, Filterstufe A [1-13] Aufkleber Filterwartung

    Aktivkohlefilter - schwarz -

    5. Bestimmungsgeme VerwendungDie SATA filter 100/101/103 prep dienen zur Aufbereitung von Druckluft. Sie scheiden feste, flssige und teilweise gasfrmige Bestandteile von der durch den Filter durchstrmenden Druckluft ab.

  • > > DE

    I.3

    >

    6. Sicherheitshinweise6.1. Allgemeine Sicherheitshinweise

    Warnung! Vorsicht!

    Lesen Sie vor Gebrauch der Filter alle Sicherheitshinweise und die Bedienungsanleitung aufmerksam und vollstndig durch. Die Sicher-heitshinweise und vorgegebenen Schritte sind einzuhalten.

    Bewahren Sie alle beiliegenden Dokumente auf und geben Sie den Filter nur zusammen mit diesen Dokumenten weiter.

    6.2. Filterspezifische Sicherheitshinweise

    Warnung! Vorsicht!

    Die rtlichen Sicherheits-, Unfallverhtungs-, Arbeitsschutz- und Um-weltschutzvorschriften einhalten!

    Verwendung, Reinigung und Wartung nur durch Fachkraft! Filter niemals bei Beschdigung oder fehlenden Teilen in Betrieb

    nehmen! Filter regelmig berprfen und ggf. instandsetzen! Filter bei Beschdigung sofort auer Betrieb nehmen! Filter niemals eigenmchtig umbauen oder technisch verndern! Ausschlielich SATA Original-Ersatzteile bzw. -Zubehr verwenden!

    6.3. Verwendung in explosionsgefhrdeten Berei-chen

    Der Filter ist zum Einsatz in explosionsgefhrdeten Bereichen der Ex-Zone 1 und 2 zugelassen.Die SATA filter 100/101/103 prep erfllen aufgrund ihrer Konzeption, Kon-struktion und Bauart die grundlegenden Sicherheitsanforderungen der Richtlinie 94/9/EG. Die gem Richtlinie 94/9/EG Anhang VIII geforderten Unterlagen sind bei benannter Stelle Nummer 0123 mit der Dokumenten-nummer 70023722 fr 10 Jahre hinterlegt.

    7. Montage7.1. SATA filter 100 prep und 103 prep Befestigungswinkel [1-2] an Filter montieren

  • >

    I.4

    DE

    Filter mittels Schrauben senkrecht an die Wand montieren, nur so funk-tioniert das automatische Kondensat-Ablassventil

    Lufteingang G i mit lsbarer Verschraubung an die Druckluftleitung anschlieen

    Kondensat-Ablassschlauch [1-10] auf Ablassventil [1-9] aufschieben; Schlauchende in einen geeigneten Auffangbehlter (nicht im Lieferum-fang enthalten) stecken.

    Hinweis!

    Vor dem Filter einen Abstellhahn montieren, z. B. Art. Nr. 10934 (nicht im Lieferumfang enthalten); dies ermglicht eine einfach War-tung des Filters.

    7.2. Nachrstung SATA filter 100 prep zu filter 103 prep [2]

    Fr die Nachrstung mit einem Aktivkohlefilter wird ein SATA filter 101 prep [C] (Art. Nr. 157412) bentigt: Filter drucklos machen (vorgeschalteten Abstellhahn schlieen) Luftabgangsmodul [D] von Filterkombination [A]/[B] lsen [2-1] SATA filter 101 prep [C] anschrauben [2-2] Luftabgangsmodul [D] anschrauben [2-3]

    8. Inbetriebnahme

    Warnung! Vorsicht!

    Nur lsemittelbestndige, antistatische, unbeschdigte, technisch ein-wandfreie Druckluftschluche mit einer Dauerdruckfestigkeit von min-destens 10 bar verwenden, z. B. Art. Nr. 53090!

  • > > DE

    I.5

    >

    Hinweis!

    Druckluftanschluss G i oder passende SATA-Schnellkupplung G i (Art. Nr. 13599, nicht im Lieferumfang enthalten) am Kugelhahn [1-6] montieren.

    Zur regelmigen Filterwartung die Aufkleber "Filterwechsel" [1-7], [1-11], [1-13] in der entsprechenden Farbe (gelb = Sinterfilter [A], blau = Feinfilter [B], schwarz = Aktivkohlefilter [C]) auf die Filterhl-sen [1-8], [1-12] anbringen.

    1. Geeigneten Druckluftschlauch anschlieen.2. Druckeinstellknopf [1-5] bis auf Anschlag gegen den Uhrzeigersinn

    drehen; Zustand = geschlossen.3. Kugelhahn [1-6] voll ffnen.4. Druckeinstellknopf [1-5] solange nach rechts drehen bis gewnschter

    Druck im Manometer [1-3] angezeigt wird.5. Druck bei Betrieb der Lackierpistole (voll abgezogenem Bgel) kont-

    rollieren und ggf. nachregulieren.

    9. Funktion9.1. Filterstufe [A]:Die erste Filterstufe scheidet Partikel grer 5 m sowie auskondensier-tes Wasser und l ab. In dem Filter ist der Sinterfilter (Art. Nr. 22160) eingebaut.

    Hinweis!

    Sinterfilter: Feinheit 5 m Flche 100 cm

    Das automatische Kondensat-Ablassventil [1-9] arbeitet nur richtig bei senkrechter Filterlage. Erreicht das Kondensat in der Filterhlse [1-12] einen bestimmten Fllstand, so ffnet das Kondensat-Ablassventil unter Druck selbstttig solange, bis das Kondensat bis auf eine geringe Rest-menge durc